Start Kontakt
25 | 11 | 2017

Pfarrer Jürgen Martin

 

Geboren 1954 in Castrop-Rauxel und aufgewachsen im östlichen Ruhrgebiet, führte mich das Studium der Theologie über Bochum, Heidelberg und Tübingen zunächst in das evangelische Pfarramt in Gelsenkirchen und nach meiner Konversion ins Priesteramt der katholischen Kirche in Köln.

Immer war mir in meinem Dienst die Feier des Gottesdienstes sehr wichtig. Dabei lege ich ebensoviel Wert auf eine solide und verständliche, den Menschen zugewandte und zeitlich nicht ausufernde Wortverkündigung, wie auf die würdige Feier der Eucharistie entsprechend der Tradition der Kirche. In der hörenden und betenden, der dankenden und teilenden Gemeinde nimmt Christus auch heute unter uns Gestalt an; wird er gegenwärtig als Quelle des Heils, so dass Menschen „kosten und sehen“ können, wie gut der Herr ist.

 

Pfarrer Martin